SuperiorBowl #5

2020 fand der SuperiorBowl #5 in der Pre-Season statt. Die besten Spieler jeder Conference traten gegeneinander an. Dabei empfing im Wild Card-Spiel die viertbeste Conference die fünftbeste Conference in einem Monday Night Game. Der Sieger aus diesem Spiel traf im Halbfinale auf die beste Conference. Das andere Halbfinale fand dann zwischen der zweitbesten und der drittbesten Conference in einem Monday Night Game statt. Anschließend trafen die beiden Sieger aus dem Halbfinale eine Woche später in Lo Santui im SuperiorBowl #5 in einem Monday Night Game aufeinander.

Zum zweiten Mal nach 2017 in der Geschichte fand der SuperiorBowl am Memorial Day statt.

In 2019 hatte die Brady Conference den Memorial Bowl-Sieger, das zweite Team schied in den Wild Card-Spielen aus, was zehn Punkte machte. Die Lombardi Conference wies einen Halbfinalisten vor; bei gleichzeitigen Ausscheiden des zweiten Teams in den Wild Card-Spielen machte das drei Punkte. Die Madden Conference hatte zwei Verlierer des Viertelfinals gestellt, was zwei Punkte ausmachte. Die Thorpe Conference stellte den Memorial Bowl-Teilnehmer und einen Viertelfinalisten, was dann sieben Punkte machte. Die Young Conference konnte mit einem Viertel- und einem Halbfinalisten vier Punkte erringen.

So ergab sich folgende Rangfolge für den SuperiorBowl #5

  1. Brady (10 Punkte)
  2. Thorpe (7)
  3. Young (4)
  4. Lombardi (3)
  5. Madden (2)

Wild Card-Spiel

DatumBegegnungZeit/Ergebnisse
Lombardi — Madden

SuperiorBowl #5 in Lo Santui

DatumBegegnungZeit/Ergebnisse
Brady — Thorpe