Die achte Saison beginnt am 01. Februar 2021 mit dem ersten Spiel des SuperiorBowl #6 zwischen der Brady-Conference und der Lombardi-Conference statt.


Die Major Astorian Football League wurde 2014 mit 25 Teams gegründet. Die 25 Teams sind in fünf Conferences aufgeteilt. Die Spiele innerhalb der Conferences bilden die Regular Season. Das jeweils beste Team erhält dann die Walter-Camp-Trophy. Die Cedar Creek Brawlers haben bislang als einziges Team die Trophy zwei Mal (2014 und 20147) gewonnen; Chan Sen Fire ist bislang das einzige Team, welches die Trophy ohne Niederlage (2016) gewinnen konnte.

Die jeweils beiden Besten der Conference erreichen dann die Play Offs (die Post Season). Insgesamt haben die Hybertinia Dragons als erstes Team die Conference schon vier Mal (2014, 2015, 2017 und 2018) gewonnen, die Choste Nightcrawlers machten es ihnen dann nach (2014, 2016, 2018 und 2019). Die Choste Nightcrawlers sind das bislang einzige Team, welches bisher an allen Play Offs teilnahm. Die Hong Nam Outlaws und die New Beises Giants haben noch nie die Play Offs erreicht.

Die Greenville Knights wraen das erste Team, welches zwei Mal am Memorial Bowl teilnahmen; 2014 als sie gewannen und 2015 als sie das Finale verloren. Die Gareth Rangers nahmen 2016 und 2020 auch zwei Mal am Memorial Bowl teil. Sie gewannen allerdings beide Spiele und sind seit 2020 alleiniger Rekord-Titelträger. Bisher konnten nur die New Barnstorvia Lions als einziges Team die Trophy und den Memorial Bowl gewinnen (2018)

Seit 2016 gibt es auch eine Pre-Season, in denen die fünf Conferences gegeneinander antreten. Die Lombardi Conference ist die einzige, die an den ersten vier Finals teilnahm und auch verlor. Die Brady Conference gewann nach 2017 auch 2019 als erstes Team den SuperiorBowl zwei Mal – 2021 sogar das dritte Mal. die Thorpe Conference schafften nach 2016 auch 2020 den zweiten Sieg. Die Young Conference hat noch nie das Finale erreicht.